Varna – Die Festivalstadt Bulgariens

Varna / Bulgarien

Varna ist eine bulgarische Küstenstadt, welche direkt am Schwarzen Meer liegt. Die Festivalstadt ist ab Dortmund, Düsseldorf Int., Köln/Bonn und Münster direkt erreichbar.

Die Stadt am Schwarzen Meer eignet sich besonders für einen All-Inklusiv-Urlaub und läd sowohl zur Entspannung, als auch zum Party machen ein. Wir empfehlen eine Reisedauer von 5-7 Tagen.

Unsere Reiseempfehlung liegt bei 3,5 Sternen. Wieso Varna, gerade wegen den zahlreichen Touristen, ein interessanter Urlaubsort ist, verraten wir euch in diesem Artikel.

Abflughafen:
Dortmund, Düsseldorf Int., Köln/Bonn, Münster

Beste Reiszeit:
Mai – Oktober

Visuelle Inspiration:
Zum Varna-Video

Bevorzugt für:
Entspannungsurlaub, Partyurlaub

Reiseempfehlung:
3,5 von 5

Nice to know – Fakten über Varna

Varna gilt schon längst nicht mehr als Geheimtipp, für einen All-Inklusive Urlaub am Schwarzen Meer. Viel mehr hat sich die Küstenstadt als günstigere Alternative zu Mallorca bei vielen Urlaubern durchgesetzt. Durch seine hervorragende Lage am Schwarzen Meer, den vielen All-Inklusive Hotels und dem vielseitigen Unterhaltungsprogrammen, bietet Varna für allerlei Ansprüche die passende Lösung.

Die Hafenstadt wurde beirets im 7 Jhd. v. Chr. gegründet. Die hervorragende Lage am Schwarzen Meer könnte ein Grund dafür gewesen sein, wieso sich die ersten Völker hier ansiedelten. Ob wegen des Fischfangs, der strategisch geschützten Lage oder aufgrund des Handels, die Gründe für eine Ansiedlung in diesem Gebiet waren bereits in der Vergangenheit vielseitig. Der Fischfang ist bis heute eine zu beobachtende Leidenschaft der Bewohner Varnas.

In einer Nekropole (=Begrebnisstätte) wurde das “Gold von Varna” entdeckt. Der 6000 Jahre alte Schmuck gilt als einer der ältesten gefundenen Goldschmuck der Welt. Somit bietet die Stadt auch einen spannenden, kulturellen Hintergrund.

In der Antike hieß Varna “Odessos”. Woher sich der heutige Name genau ableitet, konnten wir leider nicht herausfinden.

Varna ist mit fast 500.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Bulgariens. Insbesondere die vielen Hotelanlagen und Bars bieten, zumindest saisonbedingt, viele Arbeitsplätze. für die Einwohner eines Landes, in welchem die Arbeitslosenquote sehr hoch ist.

Für alle Festival-Liebhaber ist Varna ebenfalls ein interessanter Urlaubsort. Hier finden nämlich mehr als 20 große Festivals pro Jahr statt. Das von MTV präsentierte Varna Beach Festival ist nur eines von vielen Möglichkeiten, den Alltag hinter sich zu lassen und gemeinsam mit Freunden ordentlich zu feiern.

Fakten über Varna

Das “Gold von Varna” ist ein 6000 Jahre alter Schmuck und wurde in einer Nekropole gefunden

Die Stadt wurde bereits im 7 Jhd. V. Chr. Gegründet

Varna ist die drittgrößte Stadt Bulgariens

Hier finden über 20 große Festivals pro Jahr statt

Varna hieß in der antiken Zeit Odessos

Things to do

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Den passenden Reiseführer für deinen Urlaub finden?
Meine Empfehlung bei amazon ansehen*

Lust auf Action und schöne Momente im Urlaub? Vergleiche HIER* viele Aktivitäten für deinen Urlaub

*Transparenzhinweis:
Beim Klick auf die mit dem *-verlinkten Begriffen, gelangen Sie zu einem unserer Partner. Durch einen eventuellen Kauf des Produkts Ihrerseits, erhalten wir einen Anteil des entstandenen Umsatzes. Der Preis für das Produkt ist hierbei jedoch unabhängig vom Klick auf den Link und verändert sich demnach auch garantiert nicht. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen
.