Palermo – 3000 Jahre alte Geschichte

Palermo / Italien

Die sizilianische Stadt Palermo ist ab Düsseldorf International, Düsseldorf-Weeze und Köln/Bonn via Direktflug zu erreichen. Für einen Aufenthalt in Palermo empfehlen wir 5 bis 7 Tagen.

Palermo hat eine spannende Geschichte zu erzählen. Insbesondere die Mafia ist auf Sizilien noch sehr präsent. Für einen Städtetrip eignet sich Palermo perfekt.

Unsere Reiseempfehlung liegt bei 3,5 von 5 Sternen.

Abflughafen:
Düsseldorf Int., Düsseldrof-Weeze, Köln/Bonn

Beste Reiszeit:
April – November

Visuelle Inspiration:
Zum Palermo-Video

Bevorzugt für:
Städtetrip

Reiseempfehlung:
3,5 von 5

Nice to know – Fakten über Palermo

Palermo, auf der sizilianischen Insel gelegen, bietet einen bunten Mix aus südländischen Feeling, italienischer Geschichte und der Mafia. Aus diesem Grund bietet der Besuch in Palermo stets eine gewisse Spannung. Wir führen euch in diesem Artikel auf, welche Besonderheiten Palermo biete. Die 5 Fakten über die Stadt geben euch bereits einen ersten Eindruck.

Wir empfehlen euch, sofern ihr euch nur Palermo anschauen möchtet, auf einen Mietwagen zu verzichten. Die Parkplatz-Situation in der Stadt ist nämlich besonders schwierig.

In Palermo kann man eine Gruft besuchen, in welcher tote Menschen zu bestaunen sind, da in dieser Gruft der Verwesungsprozess ab einem Punkt angehalten worden zu sein.

Insbesondere der botantische Urlaub ist einen Besuch wert. Dieser befindet sich unweit vom Zentrum entfernt und gilt als der größte botanische Garten Europas.

Das älteste Papierdokument der westlichen Welt stammt aus dem 11. Jahrhundert. In dem Stadtarchiv der Stadt Palermo werden diese aktuell verwahrt.

Fast jeder Mensch liebt Eis. Eiscreme und Eissorbet wurde einst in der sizilianischen Stadt gegründet.

Fakten über Palermo

Die Parkplatz-Situation in Palermo ist besonders schwierig

Palermo wurde bereits vor knapp 3000 Jahren gegründet

Palermos botanischer Garten ist der größte Europas

Das Stadtarchiv der Stadt beherbergt das älteste Papierdokument der westlichen Welt, welches aus dem 11. Jhd. stammt

Eiscreme und Eissorbet wurden in der sizilianischen Haftstadt Palermo erfunden

Things to do

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Den passenden Reiseführer für deinen Urlaub finden?
Meine Empfehlung bei amazon ansehen*

Lust auf Action und schöne Momente im Urlaub? Vergleiche HIER* viele Aktivitäten für deinen Urlaub

*Transparenzhinweis:
Beim Klick auf die mit dem *-verlinkten Begriffen, gelangen Sie zu einem unserer Partner. Durch einen eventuellen Kauf des Produkts Ihrerseits, erhalten wir einen Anteil des entstandenen Umsatzes. Der Preis für das Produkt ist hierbei jedoch unabhängig vom Klick auf den Link und verändert sich demnach auch garantiert nicht. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen
.