London – Die Stadt mit der ältesten U-Bahn Underground

London / Großbritanien

London ist die Hauptstadt Großbritaniens und gilt als eine meistbesuchten Städte Europas. Ab Dortmund, Düsseldorf Int., Düsseldorf Weeze, Köln/Bonn und Paderborn könnt ihr die Stadt direkt anfliegen.

Die Attraktivität der Stadt hat seine Berechtigung, sodass sich ein Aufenthalt in London insbesondere für einen Städtetrip lohnt. Wir empfehlen eine Reisedauer von 5-7 Tagen einzuplanen.

Unsere Reiseempfehlung liegt bei 4 von 5 Sternen. Wieso ihr London wenigstens einmal gesehen haben solltet, werden wir euch in diesem Artikel aufführen.

Abflughafen:
Dortmund, Düsseldorf Int., Düsseldorf Weeze, Köln/Bonn, Paderborn

Beste Reiszeit:
Mai – Oktober

Visuelle Inspiration:
Zum London-Video

Bevorzugt für:
Städtetrip

Reiseempfehlung:
4 von 5

Nice to know – Fakten über London

Einen Artikel über London zu schreiben ist gar nicht so einfach. Der Grund dafür liegt darin, dass es in dieser Stadt so unheimlich vieles zu entdecken gibt. Wir haben unser Bestes gegeben und möchten zunächst mit 5 wissenswerte Fakten über London beginnen.

Beginnen möchten wir mit dem weltweitbekannten U-Bahn-Netz in London. Der Londoner Underground ist nämlich der älteste der Welt. Für alle Harry Potter Fans – auch das Gleis 9 3/4 findet ihr hier für ein Fotomotiv vor. Um Platzwunden und gebrochene Muggle-Nasen zu vermeiden, empfehlen wir ohne entsprechendes Einladungsschreiben aus Hogwarts nicht zu versuchen, das Gleis zu betreten.

Auch sportlich hat London einiges zu bieten. Neben zahlreichen großen Fußballvereinen startete im Jahr 2007 die Tour de France in London.

Für alle Kulturliebhaber gibt es gute Nachrichten. Der Eintritt in beinah alle öffentlichen Museen u.a. auch in das British Museum ist vollkommen kostenlos. Lasst euch von den unterschiedlichen Themenfeldern der Museen faszinieren und schont dabei gleichzeitig euern Geldbeutel.

Zum Entspannen auf ein Glas Wein oder eine Flasche Bier in einen der vielen Parks von London zu verweilen kann sehr teuer enden, denn das Trinken von Alkohol in der Öffentlichkeit ist verboten und wird sehr hoch sanktioniert.

Um nochmal zurück auf das Thema Harry Potter zu kommen ; nicht nur im Londoner Underground wurden Teile von der Kultreihe Harry Potter gedreht. Am Borough Market wurden u.a. Teile von Harry Potter und der Gefangene von Askaban gedreht.

Fakten über London

Der Londoner Underground ist der älteste der Welt

2007 startete die Tour de France in London

Der Eintritt in das British Museum ist kostenlos

Das Trinken in der Öffentlichkeit ist in London verboten

Am Borough Market wurde u.a Teile von Harry Potter und der Gefangene von Askaban gedreht

Aktivitäten in London

London zählt unter allen Städten Europas zu den beliebteteren Reisezielen der Touristen. Mit einem entsprechend hohen Menschenaufkommen solltet ihr daher umgehen können.

Damit ihr London in einer kurzen Zeit so gut wie möglich kennenlernen könnt, bietet sich eine geführte Stadtführung an. In der englischen Hauptstadt gibt es so viele Highlights, sodass euch ein ortskundiger Stadtführer einen guten Eindruck verschaffen kann.

Für alle Harry Potter Fans empfehlen wir einen geführten magischen Harry Potter Rundgang, welchen ihr im Vorfeld buchen solltet. Einmal vor dem Gleis 9 3/4 stehen und schauen, ob das Tour nach Hogwarts vielleicht doch für Muggle geöffnet wird.

Vor langer Zeit trieb der Serienmörder Jack the Ripper sein Unwesen in London. Begib dich auf eine spannende geführte Tour, welche dir weitere Informationen rund um die grausamen Taten des Serientäters offenlegen.

Neben dem Buckingham Palace und dem Central Park solltet ihr euch auch die Option offen halten, London aus Sicht des London Eye zu sehen. Sofern ihr euch die Tickets online kauft, müsst ihr nicht in der Warteschlange warten, sondern könnt direkt die Aussicht genießen.

 

Finde das passende Hotel in London

Für die Suche nach einem passenden Hotel in London stellen wir euch diese Map zur Verfügung. Wie ihr vermutlich erkennen könnt, ist eine Hotelübernachtung in London kostentechnisch eher teuer ist. Wir empfehlen euch für den idealen Städtetrip eine Unterkunft im Zentrum zu suchen. Während eines langen Erkundungstages bietet es sich an, für ein bis zwei Stunden die Füße im Hotel hochzulegen, bevor es ausgeruht weitergeht.

Unterhalb der Map erhaltet ihr unsere 3 Hotelempfehlungen aufgeführt.

Booking.com

Unsere Hotel-Empfehlung in London

Unsere 3 Hotelempfehlungen unterteilen sich in: #schmalertaler, #mittelklasse und #luxuspur.

Sofern ihr eure Reise nach London nicht pauschal buchen wollt, dient unsere Auswahl als Tipps für erholsame Nächte in der englischen Hauptstadt.

Lieber pauschal verreisen?

Keine Lust oder keine Zeit eine Reise nach London eigenständig zu planen und die entsprechenden Flüge und Unterkunft seperat zu buchen?

Wie wäre es dann mit einer nach deinen Ansprüchen zusammengestellten Pauschalreise?

Form dir deine Reise ab Dortmund

Form dir deine Reise ab Düsseldorf Int.

Form dir deine Reise ab Köln/Bonn

Form dir deine Reise ab Düsseldorf-Weeze

Form dir deine Reise ab Paderborn

Bereit für deine nächste Reise?

*Transparenzhinweis:
Beim Klick auf die mit dem *-verlinkten Begriffen, gelangen Sie zu einem unserer Partner. Durch einen eventuellen Kauf des Produkts Ihrerseits, erhalten wir einen Anteil des entstandenen Umsatzes. Der Preis für das Produkt ist hierbei jedoch unabhängig vom Klick auf den Link und verändert sich demnach auch garantiert nicht. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen
.